Realisierte Berkel Projekte

Hier ein Übersicht von realisierten Projekten die in rezente Zeit ausgeführt worden sind zur Verbesserung und Verschönerung der Berkel en des Berkeltales.
Reihenfolge: zuerst die Grenzüberschreitende Projekte und dann Stromabwärts.


Projekte Index


Projekte Übersicht


Grenzüberschreitend


Top
Die Badende, 2016, klick für ausführliche Information

Die Berkel verbindet: entlang die ganze Berkel stehen farbige Damen in ein roter Anzug fertig um in die Berkel zu tauchen.
Hierunten alle Standorte mit Badendes auf der Karte (klick für ein großeres Bild):


Top
Berkel Radroute, 2011

Seit 2011 kann von Billerbeck bis Zutphen mit dem Fahrrad gefahren werden via eine Radroute Entlang die Berkel.
Hier ist alle Information darüber zu finden.
Das Bild hierunten zeigt die route mit Varianten entlang andere Flüsse in der Achterhoek (klick das Bild für eine großere Karte).


Deutschland



 Berkelspaziergang (Billerbeck)Top

Sehe die ausgeweitete Beschreibung hier auf dieser Seite.


Top
Urbane Berkel in Berkelstadt Coesfeld, 2017, klick für mehr Information

In Coesfeld ist die Berkel in der Innenstadt (die „Urbane Berkel“) aufgewertet worden in einem Projekt der „Regionale 2016„.


Top
Natur Berkel in Berkelstadt Coesfeld, 2019, klick für mehr information

In Coesfeld ist Los1 vollendet im Projekt  Aufwertung der Naturberkel, die Berkelzweig die aussen um die Innenstadt läuft.
Hier mehr Information.


Niederlande


Top
Kanustege, 1993

Rund 1993 sind entlang das Niederländische Teil der Berkel an vielen Stellen Kanustege realisiert worden. Die sind renoviert worden in 2016.
So kann einfach eine Kanufahrt begonnen oder beended werden und können die Wehre passiert werden wo man nicht weiter fahren darf.

Hierunten eine Karte mit den Standorten (klick das Bild für größere Version):


Top
Informations-Wasserräder entlang der Berkel in der Achterhoek, 2016, klick für pressebericht

In Zusammenarbeit zwischen Achterhoek Toerisme und Wasserbehörde Waterschap Rijn en IJssel sind an 11 Stellen entlang der Berkel in die Achterhoek schöne Wasserräder hingestellt worden, die Information geben über Natur, Kulturhistorie, Wasser und Rekreation rundum das Wasser.Informations-Wasserräder entlang die Berkel in der Achterhoek

Hierunten eine Karte mit den Standorten (klick das Bild für größere Version, das Rad bei ‚de Overwelving‘ in Zutphen steht da nicht mehr und in Eibergen ist das Rad versetzt worden zur Mallumse Mühle):


Top
Handfähre über die Berkel in Rekken, 2018, klicke für pressebericht

In Rekken sind Wanderrouten und eine Handfähre über die Berkel realisiert.


Top
Marke Mallem, 2014, klicke für mehr Information

In 2014 ist die ‚Marke Mallem‘ gegründet die so wie die frühere Niederländische „Markes“ ein Grundstück von 3 km verwaltet entlang die Berkel bei Eibergen.
Das Grundstück ist in Eigentum bei ‚Waterschap Rijn en IJssel‘.

Hier steht mehr darüber auf diese Seite.
Und hier auf der Seite von Wasserbehörde ‚Waterschap Rijn en IJssel‘.
Hier ein Film über die Zusammenarbeit zwischen der Wasserbehörde und die Marke:


Top
EVZ Berkel Haarlo-Borculo, 2014, klicke für mehr Information

Die Berkel ist zwischen Haarlo und Borculo natürlicher eingerichtet wobei auch Wehren jetzt von Fischen passiert werden können.


Top
‘Beleef de Berkel’: Borculo, 2010, klick für mehr Information

In Borculo ist die Berkel aufgewertet in der Stadt.
Brücke sind erhöht, Fußgängerbrücke zugefügt, ein Hafen ist angelegt und die Wasserkwalität ist verbessert worden.


Top
EVZ Berkel Borculo – Zwiep, 2014, klicke für mehr Information

Die Berkel ist zwischen Borculo und Zwiep natürlicher eingerichtet wobei auch Wehren jetzt von Fischen passiert werden können.


Top
MARKE LOCHEM, 2019, KLICK HIER für die Website, HIER FÜR MEHR INFORMATION auf FB oder HIER für mehr Information auf Twitter

In 2019 ist Marke Lochem gegründet worden, eine Bürger Initiative die so wie die frühere Niederländische „Markes“ ein Grundstück verwaltet entlang die Berkel bei Lochem, da wo früher das Schwimmbad Stijgoord war, sehe das Bild hierunter (klick für große Karte).
Das Grundstück ist in Eigentum bei ‚Waterschap Rijn en IJssel‘.

Lese hier mehr darüber auf der Webseite von ‚Waterschap Rijn en IJssel‘.
Und das aktuelle Verlauf ist hier zu folgen am Facebookseite der Marke Lochem.
Contact mit der Marke via Email.


Top
 ‚Belééf de Berkel‘ – Masterplan Lochem, 2013 klicke für mehr Information

Mitten in Lochem wurde die Wehre passierbar gemacht für Fische und wurde die Berkel natürlicher eingerichtet.


Top
Belééf de Berkel‘ – Neumäandrierung Berkel Almen – Zutphen, 2014, klicke für mehr Information

Die Berkel mäandriert wieder zwischen Almen und Zutphen und Wehre Besselink kann wieder passiert werden durch Fische. Das wasser wird so sauberer und das Berkeltal natürlicher. Auch gibt es mehr Möglichkeiten für Rekreation.
Das Bild zeigt deutlich das Unterschied bevor und nach dem Projeck (klick darauf für ein großeres Bild).


Top
Renovierung Wehre Warken in der Berkel, 2015, klicke für mehr Information

Zwischen Almen und Zutphen ist die Berkel neu eingerichtet worden als ökologischer Anschlußbereich. Bei Hochwasser oder eine gesperrte Abfluß der Berkel im Twentekanaal wurde die Wehre in Warken manuell bedient. Um besser reagieren zu können auf Niveau Änderungen ist ein Teil vom Wehr automatisiert und der ganze Wehr renoviert. Auch ist ein neues Wasserlinsefangsystem hingestellt, zur vermeidung von verschmutzung.


Top
‚Beleef de Berkel‘, Berkelpark Zutphen, 2014, klicke für mehr Information

In Zutphen haben Wasserbehörde ‚Waterschap Rijn en IJssel‘ und Gemeinde der Teich im Stadtteil Berkelpark wieder angeschloschen an der Berkel und haben das Berkelpark erfrischt.
Hier Information über das Projekt auf der Seite von Waterschap Rijn en IJssel.
Hier Information über das Berkelpark auf der Seite von Stiftung Berkelpark.
Und hierunter ein Film wo der letzte Damm weggeholt wurde und der neue Mäander voll strömt:


Top
IJsselkai mit Berkelmündung angepasst, 2018, klicke für mehr Information


Top
Berkelmündung Helbergen Fischpassierbar, 2015, klicke für mehr Information

Bei Helbergen (Zutphen) können Fische jetzt die bestehende Wehre passieren.